Hit enter after type your search item

GUESS Handtaschen – Warum sind sie so beliebt?

/
/
/
12962 Views

GUESS Handtaschen –  Guess ist ein 1996 in Kalifornien gegründetes Modeunternehmen, es ist die größte Mode-Marke, die von einer Frau gegründet wurde. Die Designs von GUESS sind die ersten in vielen Bereichen, die Frauen in den Vordergrund stellen. So ist es beispielsweise GUESS, das mit seiner Handtasche „The One“ in den 1980ern die Handtasche zum modischen Accessoire machte.
GUESS galt in den 1990er Jahren als ein Label von Teenagedurchschnittsamerikanerinnen und für Frauen, die zu jung für die gehobene und konservative Mode von Armani oder Chanel waren. In den 2000ern wurde GUESS zu einer Lifestyle-Marke, die neben Kleidern auch eine Auswahl an Mode für Frauen um die 40 entwickelte, oder als Mode-Marke für junge Mädchen, um unterschiedliche Ansprüche zu bedienen.

GUESS ist mittlerweile bekannt für seine heißen Fashion Accessoires. Erfolgreich verkauft GUESS sowohl Damen- als auch Kinder-Handtaschen, die mit unterschiedlichen Designs ausgestattet sind. Die Handtaschen von GUESS sind beliebt, da sie einzigartige Designs aufweisen, die modisch sind, aber auch einen entspannten Look haben.

Guess Handtaschen im SALE 70%off

Guess Taschen

GUESS bietet Damen und Herren extravagante und trendige Handtaschen, die für den Alltag, die Arbeit, die Freizeit oder besondere Anlässe geeignet sind. Eine GUESS Handtasche ist ein kleines Luxusgut, das aus einer limitierten Anzahl erlesener Materialien mit aufwändiger handwerklicher Verarbeitung entsteht.
Doch wieso sind die Handtaschen von GUESS so beliebt?
Die Antwort ist ganz einfach. Sie verkörpern den amerikanischen Traum. Es ist ein Traum, in dem es keine Grenzen gibt, keine Grenzen zwischen Arm und Reich, Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und keine Grenzen zwischen den richtigen und falschen Werten. Die Handtaschen von GUESS machen diesen Traum wahr.

GUESS ist seit über 30 Jahren am Markt und zählt mittlerweile zu den erfolgreichsten Handelsmarken der Welt. Unter anderem punktet GUESS mit der jährlichen aktuellen Kollektion von Handtaschen. Sie gehören zu den beliebtesten Accessoires für die Handtasche.

Die Handtaschen von GUESS werden abwechselnd von der bekannten Designerin Sophie Delauney und von der Modedesignerin Elisa D’Ospina entworfen. Natürlich gibt es verschiedene Modelle, die von handlichen Shopper-Modellen bis zu kluschligen Reißverschlusstaschen reichen.

guess tasche
Guess Tasche

Eine Handtasche von GUESS wird in vielen unterschiedlichen Farben, Mustern und Texturen angeboten. Es gibt keine Regeln – Handtaschen von GUESS bieten den Kunden das gesamte Spektrum an.

Die neueste Kollektion Handtaschen von GUESS ist ein Blickfang. Sie ist modern, trendig und lässt ke

Diese Taschen waren ursprünglich nicht für den allgemeinen Verkauf gedacht. Die Designerin Norma Kamali entwarf sie als besondere Kreation für die Modemesse in Paris. Aber die große Nachfrage führte zur Veröffentlichung einer limitierten Auflage, die nun ausverkauft ist.

Guess Taschen

Weiße Handtasche

Die Weiße Handtasche ist ein „Klassiker mit neuer Würze“, der ein „außergewöhnliches Gefühl von Handwerkskunst“ ausstrahlt. Die Handtasche aus den 60er-Jahren ist zu einer der unverzichtbaren Accessoires des Looks in diesem Jahr geworden. Sie ist mit einem abgebildeten Logo versehen, das Auszeichnungen für die Wirtschaftlichkeit von Guess zeigt. Die Weiße Handtasche ist ein angesagtes Accessoire, dessen ursprüngliche Idee zu einem wahren Design-Klassiker wurde.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Flavioo. All Rights Reserved.
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :